Wir sind gerne für Sie da

Wir stehen Ihnen gerne montags bis freitags von 8.00 bis 12.00 Uhr und von 13.00 bis 16.00 Uhr für Ihre Fragen und Anliegen zur Verfügung. Wir beraten Sie persönlich bei Fragen zur Installation, Bedienung und zur Implementierung der Software und stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite, auch wenn einmal etwas nicht rund läuft.


Berechtigung

Um eine effiziente Abwicklung zu garantieren, steht die Hotline nur registrierten IQSoft Anwendern zur Verfügung

Vorbereiten

Notieren Sie sich Ihre IQSoft Kundennummer und den Releasestand der betroffenen Module

Dokumentieren

Dokumentieren Sie alle Informationen zum Problem möglichst ausführlich und
prüfen Sie die Reproduzierbarkeit des Problems

Remote-Support

Rufen Sie uns wenn möglich von Ihrem Arbeitsplatz aus an und stellen Sie sicher, dass Sie für den Aufbau der Remote-Verbindung berechtigt sind


Anfragen per E-Mail

hotline@iqs.ch

Telefonische Auskunft

062 745 10 40


Die Hotline ist für Kunden mit Hotlinevertrag kostenlos. Bei telefonischen Anfragen gelten die üblichen Tarife Ihres Telefonanbieters.

Client Software, Lizenz der IQS AG Zofingen

FastViewer Version 3.20.0054 DOWNLOAD.

Details

Betriebssystem Windows 7, 8, 10, Server 2008, 2012, 2016
Verbindung beim Start einer Sitzung verbindet sich der FastViewer automatisch mit dem richtigen FastViewer-Kommunikationsserver. Die Verbindung wird über Port 5000 (TCP), Port 443 (HTTPS) oder Port 80 (HTTP) aufgebaut.

Client Software, Lizenz der IQS AG Zofingen

TeamViewer Quick Support Version 14 DOWNLOAD

Details

Betriebssystem Windows 7, 8, 10, Server 2008, 2012, 2016
Verbindung Generell funktioniert TeamViewer immer, wenn auch das Surfen im Internet möglich ist. Somit ist keine Firewall-Konfiguration notwendig.
Alternativ zu Port 80 HTTP wird auch Port 443 HTTPs geprüft. Zudem besteht auch die Möglichkeit lediglich Port 5938 TCP ausgehend zu öffnen (für mobile Verbindungen erforderlich). Der Datenverkehr auf diesem Port sollte dann ungehindert passieren dürfen.